Integrative Kinesiologie

wann kann kinesiologie unterstützen?


Mit Unterstützung des Muskeltests sowie verschiedenen Methoden aus der Traditionellen Chinesischen Medizin und westlichen Wissenschaften, werden in der Kinesiologie die Selbstheilungskräfte aktiviert und das Gleichgewicht von physischen, emotionalen und mentalen Energien gefördert.


Mit dem Ansatz, dass die Lösung eines Ungleichgewichts und das Potenzial zur Veränderung in jedem Einzelnen selbst zu finden sind, kann mit Kinesiologie in jeder Altersgruppe bei Beschwerden und Krankheiten, nach Unfällen oder operativen Eingriffen, oder in allgemein schwierigen Zeiten Unterstützung geboten werden. 

Häufige Anwendungsgebiete sind:

Verdauungsprobleme
Verdauungsprobleme
Schmerzen
Schmerzen
Überbelastungen und Schwächen
Überbelastungen und Schwächen
Kopfschmerzen / Verspannungen / Migräne
Kopfschmerzen / Verspannungen / Migräne
Unverträglichkeiten / Allergien / Ernährung
Unverträglichkeiten / Allergien / Ernährung

Körperliche Beschwerden

  • Körperliche Verspannungen und Schmerzen
  • Überbelastungen und Schwächen
  • Unverträglichkeiten und Allergien / Hautausschläge
  • Probleme mit dem Gewicht oder der Verdauung
  • Menstruationsbeschwerden
  • Koordinationsschwierigkeiten und Haltungsprobleme
Beziehungsprobleme / Mobbing
Beziehungsprobleme / Mobbing
Schlaflos / Einschlafschwierigkeiten
Schlaflos / Einschlafschwierigkeiten
Energiemangel / Erschöpfung / Burnout / Depression
Energiemangel / Erschöpfung / Burnout / Depression
Überlastung im Alltag
Überlastung im Alltag
nicht weiter wissen
nicht weiter wissen

Emotionale Schwerpunkte

  • Stimmungsschwankungen und emotionale Tiefs
  • Erschöpfungszustände / Energiemangel / Burnout
  • Stressempfindungen
  • Ängste / Phobien / Neurosen
  • Trauer / Wut / Aggressionen
  • Beziehungsprobleme (Familie, Freunde, Partner, Team, Haustiere, etc)
  • Psychosomatische Beschwerden (Schmerzen ohne Ursachenfindung)
  • Schlafstörungen
Leistungssteigerung / Mentaltraining / Sportkinesiologie
Leistungssteigerung / Mentaltraining / Sportkinesiologie
Ziele erreichen / neue Ziele setzen
Ziele erreichen / neue Ziele setzen
Wohlbefinden fördern
Wohlbefinden fördern
Freude am Lernen / Lernblockaden lösen
Freude am Lernen / Lernblockaden lösen
mentale Vorbereitung auf Vorstellungsgepsräche / Präsentationen
mentale Vorbereitung auf Vorstellungsgepsräche / Präsentationen
Motivation fördern
Motivation fördern

Mentale Schwerpunkte

  • Mentale Unterstützung im Sport
  • Mentales Training allgemein
  • Neue Lebensziele in Angriff nehmen / stärken
  • Prüfungsängste / Nervosität
  • Mangelndes Selbstwertgefühl und einschränkende Denkmuster
  • Motivationsprobleme und Leistungsabfall
  • Konzentrations- und Lernbeeinträchtigungen / Lernschwierigkeiten
  • Energiemangel und blockierte Ressourcen
  • Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche

Ist dein Anliegen nicht aufgelistet? Hast du Fragen?

Schreib Mir deine Frage oder Nachricht:

 
 
 
 

Diese Webseite setzt Cookies ein. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Akzeptieren